Aktuelle Neuigkeiten Erfahren Sie hier mehr

Das Alte Land wieder auf der Internationalen Grünen Woche

Messestand 2019

Auch im nächsten Jahr 2020 steht der Förderverein vom 17. - 26. Januar in der Niedersachsenhalle (Halle 20) auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Wir werden dort 2 Apfelsorten präsentieren: Den Klassiker Elstar und den beliebten Wellant. Der Elstar ist die bekannteste Apfelsorte, die jedoch aus dem Alten Land am besten schmecken aufgrund der dünnen Schale und des ausgewogenenen Zucker-Säure-Verhältnisses und des Könnens unserer Obstbauern. Der Wellant ist seit gut 10 Jahren auf dem Markt und hat sich mittlerweile einen hohen Bekanntheitsgra erarbeitet. Es ist eine sehr kräftig schmeckende Apfelsorte, die im Aussehen manchmal etwas an die alte Sorte Boskoop erinnert.

Außerdem bieten wir wieder den im Eichenfass gelagerten Apfelbrand aus Finkenwerder Herbstprinz, den Altländer Williams Christ Birnenbrand und den Altländer Kirschlikör aus der Obstgemeinschaftsbrennerei zum Verkosten und Verkauf an.

Als Partner ist Robert Seir mit Currywurst und Altländer Apfel-Curry-Soße mit am Stand,

Kale an me mit Shots und Säften,

und die Hofmosterei Joachim Holst mit sortenreinen Apfelsäften.

Hervorragende Apfelernte

Es war eine gute Apfelernte mit hervorrangenden Qualitäten. Nun ist die Ernte eingebracht. die Schulen und Kitas in der Metropolregion Hamburg freuen sich über knackfrische saftige Äpfel. Nach Delbarestivale und Alkmene liefern wir jetzt die Klassikersorte Elstar. Diese klassische Sorte können wir im Alten Land besonders gut anbauen. Lecker!!


Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann geht es hier direkt weiter zum Bestellformular.

Jetzt direkt bestellen